Besonders spannend: Bei Pinecone bekommst du 3 Euro pro Umfrage. Leider gibt es bei diesem Anbieter insgesamt weniger Umfragen.

Pro
  • Fixe Vergütung von 3 Euro pro Umfrage
  • Nur 15 bis 20 Minuten Aufwand pro Umfrage
  • Sehr niedrige Auszahlungsgrenze
  • Barauszahlung, Gutscheine und Sachprämien
Contra
  • Geringe Anzahl an Umfragen
  • Anmeldung nur per Einladungslink (wir haben einen für dich)
  • Account-Löschung bei 12-monatiger Inaktivität
  • Urlaub oder Krankheit sollten angegeben werden
  • Wohnsitz in Deutschland, Kanada, den USA oder Großbritannien erforderlich
  • Teilnahme erst ab 18 Jahren

Pinecone ist ein bundesweit führendes Umfrageportal, bei dem du Geld mit Online-Umfragen verdienen kannst.

Die wichtigsten Fakten zu Pinecone Research

  • Registrierung ist nur per Einladung möglich
  • 3 Euro fixe Vergütung pro Umfrage
  • Durchschnittlich nur unter 10 Umfragen pro Monat
  • 15 bis 20 Minuten Aufwand pro Umfrage
  • Teilnahme erst ab 18 Jahren
  • Auszahlungsgrenze: 1 Euro via Paypal
  • Ist Teil der Nielsen-Gruppe (wie auch NielsenIQ)

So verdienst du Geld mit Pinecone Research

Du kannst dich auf Pinecone Research nicht einfach über ein Formular anmelden, wie bei den meisten anderen Plattformen. Die Mitglieder werden exklusiv ausgewählt. Um dich anzumelden, benötigst du eine Einladung oder einen speziellen Link. Zudem werden nicht immer neue Mitglieder aufgenommen – du solltest die Registrierung also mehrmals versuchen.

Sobald du registriert bist, füllst du zunächst die entsprechenden Profilfragen aus und bekommst dann Einladungen zu Umfragen in deinen E-Mail-Posteingang. Für jede abgeschlossene Umfrage – gelegentlich auch für Produkttests – bekommst du Prämienpunkte gutgeschrieben. In einem Punkt hebt sich Pinecone Research klar von anderen Portalen ab: Du solltest längere Abwesenheiten wie Urlaube oder Krankheitstage im Portal eintragen. Abwesenheiten von bis zu zwei Wochen kannst du selbst eintragen, für längere Abwesenheiten solltest du das Support-Team kontaktieren. So füllt sich dein Posteingang nicht mit unbeantworteten Einladungen und Pinecone Research hat eine gewisse Planungssicherheit – was dich als zuverlässigen Nutzer auszeichnet. Mit einem fixen Verdienst von 3 Euro pro Umfrage zählt Pinecone Research übrigens zu den profitabelsten Plattformen.

Das kannst du verdienen

Bei Pinecone Research bekommst du zwar nur sehr wenige Umfrageeinladungen pro Monat (in der Regel unter 10), diese sind aber sehr gut auf dein Profil abgestimmt und bringen dir eine fixe Vergütung von 3 Euro pro Umfrage. Dein Guthaben kannst du dir schon ab 1 Euro auszahlen lassen, weshalb du trotz der geringen Anzahl an Umfragen regelmäßig Geld auf dein Konto bekommst.

So funktioniert die Auszahlung

Dein Guthaben kannst du dir ganz einfach im Prämienshop von Pinecone auszahlen lassen. Das ist bereits ab 1 Euro möglich. Die Auszahlung bekommst du via Paypal oder auch als Gutschein bzw. Sachprämie. Um Sachprämien zu erhalten, kannst du entsprechend viele Prämienpunkte durch Umfragen sammeln.

Darum empfehlen wir dir Pinecone Research

Besonders überzeugt hat uns die hohe Vergütung von 3 Euro pro Umfrage. Für einen Auftrag braucht man zwischen 15 und 20 Minuten – was bei anderen Plattformen eine deutlich geringere Vergütung bedeuten würde. Via Paypal kannst du dir dein Guthaben schon ab 1 Euro auszahlen lassen. Regelmäßige Auszahlungen – in bar, als Gutschein oder Sachprämie – sind also für jeden Nutzer leicht erreichbar.

Das ist eher negativ aufgefallen

Zunächst ist es eher schwierig, einen Account auf der Plattform zu erstellen. Man benötigt dafür einen speziellen Einladungslink und muss zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein. Pinecone Research nimmt nur gelegentlich neue Nutzer auf. Abwesenheiten sollte man im Portal angeben, bei 12-monatiger Inaktivität wird ein Account gelöscht. Zudem ist ein Wohnsitz in Deutschland, Kanada, den USA oder Großbritannien erforderlich. Was uns aber am meisten gestört hat, war die geringe Anzahl an Umfragen – unter 10 Einladungen erreichen uns pro Monat.

Ist Pinecone Research seriös?

Pinecone Research ist Teil der Nielsen Unternehmensgruppe, die wir schon im Beitrag zu NielsenIQ als seriös eingestuft haben. Die Gruppe beschäftigt 40.000 Mitarbeiter in 100 Ländern und führt Messungen und Datenanalyse durch.

Für die Aufnahme neuer Nutzer hat Pinecone ein strenges Bewerbungsverfahren, mit dem sichergestellt wird, dass du zur aktuell geforderten Zielgruppe gehörst. Das bedeutet, dass Einladungen in den meisten Fällen zu deinem Profil passen sollten. Pinecone unterliegt dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und legt großen Wert auf Datenschutz und Vertraulichkeit. Dadurch wird sichergestellt, dass Daten nicht an Dritte weitergegeben werden dürfen. Unsere Recherche hat zudem ergeben, dass die Plattform zuverlässig auszahlt.

Pinecone Research Details

Auszahlungsart:
Teilnehmeralter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pinecone Research
4.5/5
© Copyright 2022 Umfragen-Geld-verdienen.de